Zu Inhalt springen
Munio Candela gross und kleine kerze stimmungsfoto

Lieblingsprodukt  - Munio Candela - Duftkerze

Häufig passiert es, dass unsere KundInnen in den Laden kommen und fragen „Was duftet hier denn so gut?“ dann ist meistens die Munio Candle daran schuld.

Die wundervollen Duftkerzen mit den Trockenblumen drin, sind schon lange ein Bestandteil unseres Sortimentes. Heute möchte ich Euch gern mehr davon erzählen, den die Entstehungsgeschichte zur Firma The Munio finde ich total Inspirierend und beeindruckend.

Munio Candela Soja Kerze Blog Riga

Angefangen hat alles in einem kleinen Café in Riga. Hier hat Elina für eine schöne Athmosphäre überall Kerzen verteilt. Leider sind die Parafinkerzen, die sie verwendet immer schnell abgebrannt. Daher war Elina auf der Suche nach einer Alternative. Zu erst hat sie erfahren, dass Sojawachs Kerzen wesentlich langsamer Brenner, dadurch länger halten und dann sind sie auch noch nachhaltiger. Für Parafinkerzen wird Palmöl verwendet, für dessen Gewinnung Regenwald abgeholzt wird.

Munio Candela Soja Kerze Blog Soja Wachs

Elina beschließt selbst Sojawachs Kerzen zu gießen. Laut Internet soll das nicht so aufwendig sein. Doch was sie sich vorgestellt hat, nähmlich Duftkerzen mit den Naturmaterialien die sich um Riga befinden zu gießen, stellt sich erst einmal als schwer heraus.

Denn die Idee sollte sein, dass die getrockneten Blüten und Zweige im Rand angeordnet werden, so dass sie durch die Flamme illuminiert werden und damit eine eigene Inszenierung erhalten.

Munio Candela Soja Kerze Blog

Nach vielen Versuchen bei denen Elina schon fast aufgeben wollte, hat sie einen Weg gefunden diese Kerzen herzustellen.

Diese kamen dann auch so gut an, dass sie sehr schnell die Firma The Munio gründete und die Kerzen Welt weit zu vertreiben. Heute wie damals werden die Kerzen in jedem einzelnen Schritt handgemacht. Die Blüten, Blätter und Zweige werden gepflückt in der Umgebung von Riga. Das Gießen des Waches und die spezielle Art die Blüten und Zweige am Rand mit einer Pinzette anzuordnen, ist ebenso sorgfältig handgemacht, wie das begradigen der Kanten und die Verpackung.

Jede einzelne Kerze wird in ein Tuch gewickelt und dann in einem Karton verpackt.

The Munio ist stolz sagen zu können, dass sie 100% Bio-Sojawachs verwenden und die Kerzen mit ökozertifizierten Aromen duften - alles natürlich und 0% schädlich.

Mein Favorit von all den Düften ist Heidekraut. Aber es gibt auch Moos, Wildblume, Vogelbeere, Ringelblume, Wacholder & Flieder, Zimt und Nelke.

Übrigens, wenn Ihr selbst mal
Kerzen gießen wollt, dann schaut Euch gern unsere Anleitung hier an.

Munio Candela Soja Kerze Blog stimmunigsfoto

Nächster Artikel Oster Bastel Ideen - Geschenktüte, marmorierte Eier und Anhänger